Praxisworkshop Kleben am 16./17. Juli 2021

Unser Hufexperte Christian leitet im am Freitag, den 16.7 von 10-18h und am Samstag, den 17.7 von 9-17h den  ersten Klebe-Workshop in unserem neuen Kompetenz-Zentrum in Erdweg. Wir freuen uns schon sehr. 

Neben der Grundlagen-Theorie des Klebens steht das praxisnahe Üben im Vordergrund. Die Workshop-Teilnehmer lernen, wie man das Bekleben der Hufe einfach gestaltet und dennoch ein perfektes Ergebnis erzielt. Bei Christian kommen dabei verschiedene Kunststoffbeschläge zum Einsatz.

Wir freuen uns sehr, dass mit Ulrich Gerusel und Ilka Slabik  zwei namhafte Experten mit dabei sind. Sie werden unseren Workshop mit Tipps & Tricks sowie Informationen aus ihren jeweiligen Fachgebieten bereichern. Uli Gerusel wird mit Glue–U arbeiten und Ilka Slabik’s Thema ist «Rund um den Barhuf».

Workshop-Inhalte

  • Grundlagentheorie Kleben
  • Praxisnahes Üben
  • Tipps und Tricks Kleben
  • Hufwandvorbereitung
    (“ist Kleben immer möglich?”)
  • Gute Werkzeuge und Hilfsmittel fürs Kleben
  • “Rund um den Barhuf”

Ort & Kosten

Der Workshop wird in unserem neuen Huf-Kompetenz-Zentrum in der Münchenerstr.2 in 85253 Erdweg durchgeführt.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Kosten: 270 Euro, inkl. Material und Verpflegung.  Arbeitskleidung bitte mitbringen.

Anmeldung

Der Workshop findet ab einer Teilnehmerzahl von 10 Personen statt. Durchführung unter Einhaltung der aktuellen Corona-Bestimmungen.

Übernachtungsmöglichkeiten in unserer Nähe
Altomünster: Hotel MeierbräuAparthotel Altomünster-GarniBrauerei und Hotel Kapplerbräu. Erdweg: Eisenmann’s Gästehaus

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Über den Workshop-Leiter

Christian Roncassaglia, Workshop-Leitung, Huffachmann und Klebe-Experte          

Huftechniker, Bildhauer und Pädagoge, Erfinder und Entwickler von alternativem Hufbeschlag, langjährige Erfahrung mit Einkomponenten- Klebetechniken am Pferdehuf, mit Begeisterung für seine Arbeit immer auf der Suche nach Verbesserungen, wusste lange nichts über seine Affinität zum Pferd.